1.Juni - 1. September 2017

HAZARs BLOG

                              Per Klick

LOGO "Ankunftsland"

KUNOdesign&mode

 

100 Jahre BAUHAUS

 

13. April 2017 – 7. Januar 2018

Hier wurde gehämmert, gehobelt, gesägt und gewebt. Ziemlich laut und
staubig war es im Werkstattflügel der Hochschule für Gestaltung, dem
Bauhaus in Dessau. Wenngleich als „Laboratorien für die Industrie“
entworfen, fand in den Dessauer Werkstätten noch eine Menge
Handarbeit statt.
Die Ausstellung erzählt am Originalschauplatz, der Weberei im Bauhausgebäude in Dessau, die Werkstätten aus der Perspektive des Handwerks.
Nirgendwo wurden die Verhältnisse zwischen Kunst, Kunstgewerbe,
industrieller Produktion und Handwerk so radikal diskutiert wie am
Bauhaus.
Leitfaden des  Ausstellungsparcours im Bauhausgebäude ist die Suche nach einer Neubestimmung des Handwerks am Bauhaus als Utopie, in Kritik aber auch in Koexistenz zur Industriekultur.

Mehr: aufs Foto klicken

Pressebilder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 306.6 KB
Veröffentlicht am 19.01.2017

Willy Fleckhaus (1925-1983) zählt zu den stilbildenden Zeitschriften- und Buchgestaltern der fünfziger bis achtziger Jahre. International bekannt wurde er durch sein bahnbrechendes Design der Jugendzeitschrift Twen, die durch ihre großzügige Gestaltung, moderne Typografie und Fotografie gleich mehrere Generationen prägte. Dabei arbeitete Fleckhaus mit bedeutenden Fotografen zusammen, darunter Will McBride

Bis 7.Mai 17

J.W.ANDERSON

Full Show Spring 2017

Menswear London by Fashion Channel

 

Ohne Haarstyling keine Modenschau

 

ANDRÉ MÄRTENS

 

Jung # Design # Talent: Sebastian Herkner

junges design-talent sebastian herkner

Alternativ # ultimativ # HOTELNOTHOTEL#Amsterdam

hotelnothotel, alternatives designhotel amsterdam