Rabenschwarzes Jahr für die Kultur - Bilanz 2020 und Forderungen



       KUNO-Newsletter

 · 

B wie Beuys

 

 

 

Beuys zum Geburtstag

Linie zu Linie – Blatt um Blatt

In diesem Jahr feiern Museen auf der ganzen Welt den 100. Geburtstag von Joseph Beuys. Das Kupferstich-Kabinett widmet sich zum Jubiläum dem Künstler als Zeichner. Erstmalig gibt die Familie Einblick in ihre private Sammlung. Sie bewahrt und behütet Zeichnungen aus allen Schaffensdekaden seit dem Tod von Joseph Beuys im Jahr 1986. Bislang unveröffentlicht, lädt die Ausstellung zur Begegnung mit dem Kosmos des großen Zeichners, sensiblen Beobachters und radikalen Erneuerers der Kunst des 20. Jahrhunderts ein.

Joseph Beuys äussert sich in diesen kurzen Ausschnitten im Originalton anhand von 72 Begriffen zu seinem Leben, Denken und Arbeiten. Verwendet wurden dabei Gespräche, Vorträge und Diskussionen, die in voller Länge (zwei davon nur in Ausschnitten) auf den Kanälen BeuysTV und BeuysKanal zu finden sind (2 Teile, 2016). In Teil 1 zu folgenden Begriffen (Quellenangabe in Klammern/siehe unten): Akademie(F) / Analyse(A) / Anthroposophie(F) / Arbeit(im Kapitalismus)(F) / Beistehen(C) / Bewusstseinserweiterung(K) / Blindheit(F) / Denken hier!(K) / Einkommen(F) / Entwicklung(S) / Erstarrung(F) / Erweiterter Kunstbegriff 1(K),2(L),3(C) / Existentielle Krise(L) / Fett(J) / Filz(J) / Fliegerei(J) / Fluxus(J) / Freiheit(F) / Gefühle(F) / Geldmacht(F) / Gesellschaftssystem(F) / "Gesetz"(F) / Glück(L) / Grösse des Menschen 1(F),2(C) / Hauptgesetze(F) / Höhere Formen des Denkens(C) / Honig(J) / "Honigpumpe"(J) / Individuation(C) / Innere Fragen(I) / "Jeder Mensch ist ein Künstler"(C) / Kreuz(J) / Kriegserlebnisse(J) / Kunst 1(K),2(J) / Lachen(K) / Lehmbruck, Wilhelm(W)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0