KUNO-Newsletter

 

Nicht immer, vielleicht sogar recht selten gehen zwei Begriffe eine solch gleichberechtigte Verbindung ein wie im Falle dieser Künstlerin und Handwerkerin Ana Pace und ihrer ganz eigenen Taschenproduktion.

TEKOA MILANO nennt sie ihr Kunsthandwerksprojekt, ihre Signatur, diese Designerin aus Argentinien mit multiethnischen Wurzeln, die vor vielen Jahren nach Italien übersiedelte. Dort ist sie tätig als Übersetzerin, Hochschuldozentin und eben als Schöpferin von Objekten mit starker ästhetischer Ausstrahlung, kulturell hybrid und stilistisch kontaminiert. 

 

TEKOA nimmt den Klang des Guarani-Wortes "tekóha" auf und seine Bedeutung als "der Ort, an dem wir sind, was wir sind" - in "tekóha" sind  Ort und  Person eine untrennbare Einheit und Ort bedeutet nicht nur das Zuhause, sondern vielseitige Lebenserfahrung und Weitblick, eine ganzheitliche Vision, was alles zusammen Arbeit und Leben von Ana Pace prägt. In ihren Kreationen gehen Design und Sein eine gelungene Verbindung ein, wie wir das schon bei ihrer ersten Online-Ausstellung bei KUNO vor sechs Jahren betonen konnten. Und diese unkonventionellen, poetischen, mal höchst eleganten, mal karnevalesken, barock-üppigen, farbenfrohen, doch nie grellen Objekte tun stets  auch ihre ganz praktischen Dienste.  

In ihren Taschen, handgefertigten Unikaten, mischen sich Stile und Kulturen, Farben und Materialien, die nicht nur wegen ihrer Schönheit, sondern auch wegen ihrer Noblesse faszinieren. Zugleich sind es haltbare, robuste  Materialien, Möbelstoffe, Samt, Brokate, aber auch recycelte Vintage-Jacken, alte Ledergürtel, Kaffeesäcke, Jeans, die Ana zu überraschenden, immer harmonischen Material-, Farb- und kulturellen Collagen neu komponiert. Ein Upcyceln der ganz besonderen Art. 

Jede dieser Taschen ein Unikat, ein Stück Kunst in der Hand, über der Schulter, ja, auch ein Luxusobjekt, doch nicht im Preis, der mehr als angemessen ist für Kunst an Körper, Kleidung und Accessoires im Sinne von Wertschätzung authentischer ästhetischer Handarbeit und der Nachhaltigkeit langlebiger Alltagsprodukte.

 

KUNO22 präsentiert die breite Taschenkollektion der letzten Zeit von Ana Pace in drei Formaten vor allem per Video, dann auch als Diashow und Einzelfotografie. Mit und ohne Begleittext. Der findet sich bei etwa der Hälfte der Ausstellungsobjekte hier auf Deutsch. Das auch als Anregung, bei Interesse an mehr Infos und Erwerb sich auf der Web tekoamilano.com/ zu informieren und sich bei der Übersetzung eventuell vom Google-Translator helfen zu lassen.

 

Ana bei der Arbeit in ihrer Bottega milanese 

TEKOA 918

Umhängetasche aus schwarzem Ponyleder-Patch, rotem Lackleder und recyceltem schwarzem Leder, ausgestattet mit zwei Reißverschlüssen, die der Tasche mehr Volumen verleihen. Neben den Ledermaterialien gibt es zwei Seitenteile aus edlem Samt, davon eines handbemalt. Innen ist TEKOA 918 mit schwarzem Satin gefüttert und verfügt über eine große Seitentasche mit Reißverschluss. Der Boden aus schwarzem Leder ist durch Nieten verstärkt. Die Gurte sind aus schwarzem und rotem Leder mit einem großen golden schimmernden Ring. 

Einzelstück, 33 x 33 x 37 cm, Gurte 35 cm

https://www.tekoamilano.com/e-store/TEKOA-918-p463461016

TEKOA 776

Umhängetasche aus recycelten Jeansstoff, kombiniert mit einem Bezug aus Seidensatin, handbemalt mit floralen Motiven, und aus einem intensiv roten Alcantara-Stoff. Der Boden ebenfalls aus rotem Alcantara. Mit rotem Mohair gefüttert und drei Innentaschen, zwei davon aus Jeansstoff.

Die Gurte  aus rotem Leder mit einem großen silbernen Ring und Beschlägen aus Rotguss. 

Einzelstück,36 cm x 32 x 32 cm, Gurte: 54 cm, Öffnung 30cm

https://www.tekoamilano.com/e-store/TEKOA-776-p377957783

TEKOA 917

Umhängetasche aus schwarzem Leder von einer Vintage-Jacke, mit Samtpolsterung sowie handbemaltem Doppelsatin mit Blumenmuster in Rosa- und Grüntönen. Smaragdgrüne Satinfütterung, mit einer großen Innentasche und Reißverschluss. Boden aus schwarzem Leder. Die Gurte sind aus schwarzem und Zebraleder mit einem großen silbernen Ring.

Einzelstück, 33 x 33 x 37 cm, Gurte 35 cm  https://www.tekoamilano.com/e-store/TEKOA-917-p463331976

 

TEKOA 907

Tasche, die über der Schulter getragen werden kann, hergestellt aus einer Kombination der Materialien Leder, schwarzem Samt und floralem Gobelin . Gefüttert mit doppeltem schwarzem Satin und mit einer großen Innentasche mit Reißverschluss. Der Boden ist aus Leder mit Ponyfell und Nieten. Die asymmetrischen Riemen sind aus schwarzem, rotem und Zebra-Pony-Leder mit großem Ring und Messingbeschlägen.

Limitierte Auflage, 33 x 33 x 37 cm, Riemen 35 cm.

https://www.tekoamilano.com/e-store/TEKOA-907-p409783954

TEKOA 701

Komplett aus Leder handgefertigt, in einer Farbkombination aus Orange, Lila und Schwarz. Einsätze aus laminiertem Leder und Ponyfell für den Taschenkörper, kürbisoranges Ponyfell für den Boden. Die Riemen aus glänzendem schwarzem Leder mit einem großen silbernen Ring und Beschlägen aus Rotguss. Gefüttert mit violettem Polstersatin, einer großen Innentasche mit Reißverschluss. Verschluss mit einem internen Druckknopf.

Maße: 48 x 42 cm 

https://www.tekoamilano.com/e-store/TEKOA-701-p311135666

TEKOA 905

Umhängetasche aus wertvollen Polsterstoffen, Samt, Gobelins und Leder, recycelt aus einem Vintage-Kleidungsstück. Mit Camouflage-Jeans gefüttert und großer Innentasche mit Reißverschluss. Der Boden aus magentafarbener Mikrofaser. Die Gurte aus Ponyleder mit Zebradruck mit rotem Lederdetail und großem Silberring.

Einzelstück, 33 x 33 x 37 cm, Gurte 35 cm.

https://www.tekoamilano.com/e-store/TEKOA-905-p409783943

TEKOA 641

Mondrian inspiriert diese Tasche in Primärfarben aus kostbarer Samt mit gelber, roter und blauer Polsterung zusammen mit blauem und rotem Lackleder. Hellblau gefüttert mit großer Innentasche und Reißverschluss. Runder Boden aus roter Mikrofaser. Rote Ledergriffe mit Silberring und Rotguss-Beschlägen.

Einzelstück. 

https://www.tekoamilano.com/e-store/TEKOA-641-p455577845

Handbemalte Stoffe für die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2021 von TEKOA MILANO

Eine Produktion KUNO22